Bild: Mediathek

Lahme Albrecht, Klein-Vogelbach Susanne & Spirgi-Gantert IreneBerufsbedingte Erkrankungen bei Musikern

Gesundheitserhaltende Maßnahmen, Therapie und Sozialmedizinische Aspekte

Musikausübende und speziell Berufsmusiker entwickeln häufig tätigkeitsbedingte Gesundheitsprobleme und stellen damit Ärzte und Therapeuten vor ganz besondere Herausforderungen: Die immer gleichen Körperhaltungen und Bewegungsabläufe beim Instrumentalspiel führen zu Überlastungsbeschwerden und weitergehenden Erkrankungen der Bewegungsorgane. In diesem Buch setzen sich Mediziner und Therapeuten unterschiedlicher Fachrichtungen interdisziplinär mit Früherkennung, Diagnostik und Therapie dieser speziellen Gesundheitsrisiken und Beschwerdebilder auseinander. Im Hinblick auf gesundheitserhaltende Strategien werden betrachtet: konstitutionelle Risikofaktoren im orthopädischen und HNO-Bereich und Überlastungssyndrome (Tendopathien),
die instrumentenspezifisch auftreten. Strategien der kausalen Therapie und Rehabilitation werden mit vielen Fallbeispielen für Verschleißerkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke und für die fokale Dystonie vorgestellt.

Content Level » Professional/practitioner

Produktinformation:

Autor(en): Lahme Albrecht, Klein-Vogelbach Susanne & Spirgi-Gantert Irene
Seitenzahl: 300
Erschienen: 2000
Erschienen bei: Heidelberg, Springer Medizin Verlag GmbH
ISBN: 978-3-540-67115-2  


bestellen und mehr www.springer.com
© 2014 FBL Functional Kinetics Klein-Vogelbach | www.fbl-klein-vogelbach.org

© 2014 FBL Functional Kinetics Klein-Vogelbach | www.fbl-klein-vogelbach.org