Internationale Arbeitsgemeinschaft Functional Kinetics FBL Klein-Vogelbach (IAFK)

1992 wurde der Verein "Intenationale Arbeitsgemeinschaft der Instruktoren FBL Klein-Vogelbach" gegründet mit dem Ziel, die Inhalte der FBL zu pflegen und weiter zu entwickeln.
2013 wurde eine Öffnung des Vereins beschlossen und neu können jetzt folgende Personen Mitglied werden:
- Certfied Instructor Functional Kinetics (CIFK)
- Certified Therapist Functional Kinetics (CTFK)
- Absolventen des MAS Functioal Kinetic Science (MFKSc)
sowie Physiotherapeuten und Zugehörige anderer Berfsgruppen mit vertieften FBL Kenntnissen "sur Dossier".
Interessieren Sie sich für eine Mitgliedschaft? Wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat.
Über uns

Über uns

Der Verein hat seine Sitz in Basel. Vorsitzende des Vereins sind Irene Spirgi-Gantert (CIFK),  Philippe Merz (CIFK). Im April 2016 wurde der Vorstand erweitert mit Barbara Otterbach (CIFK) und Julia Engel (CIFK).

Verschiedene Kommissionen innerhalb der Vereins sind verantwortlich für Bereiche, wie zum Beispiel die Instruktorenausbildung, die FBL-Therapeutenprüfung, das Kurssystem und vieles mehr. 

Margarete Donzallaz (CIFK) betreut das Sekretariat und ist Ansprechperson für Kontaktanfragen.



Die Mitglieder des Vereins treffen sich jährlich zu einer Klausurtagung und zur Generalversammlung. In den Klausurtagungen wird an der Weiterentwicklung der FBL Functional Kinetics gearbeitet und die neuen Erkenntnisse werden laufend in die Neuauflagen der FBL-Bücher integriert. Inputreferate, Diskussionen und praktisches Arbeiten wechseln sich ab.
Wer bewegt gewinnt!
An der Klausurtagung 2016 haben wir uns damit beschäftigt, wie Sequenzen von therapeutischen Übungen choreografiert werden können für:
  • Kurze Pausen am Arbeitsplatz,
  • Senioren
  • FBL im workout
  • usw


Empfehlen Sie diesen Artikel Facebook Twitter
© 2017 FBL Functional Kinetics Klein-Vogelbach | www.fbl-klein-vogelbach.org

© 2017 FBL Functional Kinetics Klein-Vogelbach | www.fbl-klein-vogelbach.org